26.05.2018 - 2-Seenlauf Tannheimertal - 26 km Trail. 22 oder 10 km Seenlauf ( Norbert S. - Sandra B. - )
Wälderlauf   Diedams-Challenge  
2017   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010  
VLV   Über uns   Links   Kontakt   Startseite   Datenschutz   Intern  


Vorschau
06.6. Krumbach Brauerei
13.6. Egg Ochsen (Nichtraucher)
20.6. Bezau
27.6. Sibratsgfäll Hirschen
04.7. Sulzberg Ochsen
11.7. Grossdorf falken
18.7. Hittisau Sonne
25.7. Reserviert karin und sandra
01.8. Lingenau Adler
08.8. Alpe Hochwies "Gsottene Grumpora"
15.8. Schwimmbad bezau
22.8. verm. Tennisstüble Hard (Kurt)
29.8. Riefensberg



Schnell und fit in den Sommer!
Das Sondertraining startet am Montag den 04. Juni 2018

Wann: jeweils montags bis 30.07.2018
Treffpunkt: Ampuls Egg
Wann: um 18:30 Uhr
Dauer: 1 Stunde
Kosten: Euro 3,-- pro Person/Stunde

Die Trainer freuen sich wieder auf eine motivierte Gruppe, die keine Scheu haben, die eigenen Grenzen zu testen.



2018-05-13 Lauftreff in Dornbirn
Wir treffen uns nächsten Mittwoch zum Lauftreff in Dornbirn bei Theresa.

Nach dem Achraintunnel in Richtung Haselstauden fahren, dann 1. Abzweigung rechts weg.
Ziel: Pfellerau 14.

Bitte per Mailanfrage zu/absagen.



10.000 VLV Meisterschaft in Fussach
Am 19. Mai besuchte eine kleine Abordnung unserer Läufer den Rheindeltalauf in Fussach um am VLV 10km Lauf zu starten.
Das Wetter war wie erhofft mild. So stand einem schönen Lauferlebnis mit tollen Ergebnissen nichts mehr im Wege. Die Bewirtung und Betreuung durch die Fussacher Kollegen war in gewohnt hoher Qualität.

Gratulation auch an die U16 Mädels Sarina Sinz und Anna-Laura Paluselli zu ihren Podestplätzen.

In der Mannschaftswertung punkteten unsere Damen auf Rang 1 mit Sieglinde, Margit und Ingrid.
Die Herren erreichten Platz 2 mit Siegi, Klaus und Christian.

Podestplätze in den Altersklassen:
U16: Paluselli Anna-Laura (3)
W40: Sinz Ingrid (2)
W50: Lang Gerda (3)
M45: Meusburger Christian (2)
M50: Erath Siegi (2)
M50: Köb Klaus (3)
M55: Hrach Rainer (3)
M70: Feuerstein Peter (1)

Kurt N.


Alle Bilder anzeigen

2018-05-23 Mittwochlauf
Schöne Kilometer in Schwarzenberg, Einkehrschwung im Adler.



Laufen für Herzkranke Kinder
Herzerkrankung/Gesundheit/Elternforum
Herzlauf Vorarlberg feiert Premiere
Startgeld kommt der vielseitigen Tätigkeit des Vereins Herzkinder Österreich zugute.

Premiere feiert am 24. Mai dieses Jahres der Herzlauf in Vorarlberg. Nach Wien, Oberösterreich, Tirol und der Steiermark ist Vorarlberg nun das fünfte Bundesland, in dem dieser karitative, sportliche Wettbewerb stattfindet. „Der Herzlauf Österreich in Feldkirch startet eine unterstützende Aktion zur Vorsorge gegen Herzkrankheiten“, erklärt Michaela Altendorfer, Präsidentin und Geschäftsführerin der Herzkinder Österreich. Gleichzeitig ist dieser Lauf eine Prävention für Herz- und Kreislauferkrankungen.

Linz/Feldkirch, 24. April 2018 – Start für den 1. Vorarlberger Herzlauf in Feldkirch ist am 24. Mai ab 16 Uhr beim Montforthaus Feldkirch Kultur- und Kongresszentrum. Die Läufer können zwischen dem 5,2 Kilometer langen Hobby- und Familienlauf und 7,8 Kilometer langen Hauptlauf wählen. Der Herzlauf ist eine unterstützende Aktion zur Vorsorge gegen Herzkrankheiten. „Diese Veranstaltung soll allen Sportmuffeln den Einstieg in die Bewegung leicht und schmackhaft machen“, hofft Michaela Altendorfer. Für den Nachwuchs gibt es die Bewerbe für Kinder ab 5 Jahre und jünger, für Kinder zwischen 6 und 7 Jahre und für Kinder und Jugendliche zwischen 8 und 13 Jahre. Bis 30. April kostet die Startgebühr 19 Euro, bis Ende Mai 25 Euro. Kurzentschlossene können sich für den Herzlauf noch am 24. Mai vor Ort mittels Nachnennung anmelden. Ab 15.30 Uhr beginnt das Warm-up. Bereits ab 14.30 Uhr können Mädchen und Buben die Hüpfburg benützen und am Kinderschminken teilnehmen. Ab 15.30 Uhr sorgt ein DJ für Stimmung. Nach der Siegerehrung steigt die große After Running-Party.



2. Lauf Üsar schöas Ländle
Wir laufen „gemütlich“ vom Bahnhof Rankweil nach Laterns. Zuerst entlang der Frutz, dann den Netschelweg in die Üble Schlucht (gesamt ca. 12 km mit 700 hm aufwärts und 200 hm abwärts). Zurück zum Bahnhof fahren wir mit dem Bus um 13:20 – Ankunft am Bahnhof 13:43

Die Strecke führt zum Teil über Stock und Stein. Der Schlucht Abschnitt ist anspruchsvoll und erfordert Vorsicht vor allem bei Nässe.



Ich habe genügend Zeit für Fotos und Pausen eingeplant.



Ganz im Trend und der Umwelt zuliebe diesmal Treffpunkt im 1. Wagon der 2. Klasse im S1 Regionalzug von Bregenz nach Rankweil (Abfahrt in Bregenz um 9:14 - Ankunft in Rankweil um 9:53) Alternativ könnt ihr gern am Bahnhof Rankweil auf den Zug warten.

Fotoapparat nicht vergessen.

Freue mich auf euer Kommen, Hermann

Anmeldung erbeten an glockner70@gmail.com oder 0664/3900404

Download Dokument



Bericht Wings for Life World Run
Am Sonntag, den 06.05.2018 suchten 9 Im Wald läuft's -Läufer eine neue Herausforderung in Sachen Laufwettbewerb und fanden diese beim Wings for Life World Run in München.

Nach dem Start führte uns der Lauf ca. 5 km durch den Olympiapark, dann durch die Stadt und schließlich noch ins Müncher Umland, bevor uns der Catcher Car einholte. Die perfekt organisierten Shuttle Busse brachten uns sofort zurück mitten ins Olympiastadion. Die Roten haben den Verein wie gewohnt stark vertreten, angeführt von unserem Top-Duo Bernd (36 km) und Gottfried (32 km).

Gratulation und Danke für's Dabeisein an Bernd, Gottfried, Hubert, Sabiine, Heidi, Patrick, Eva, Richard und Margit und Danke Anna-Laura für's Anfeuern am Start und auf der Strecke.

Richard P.


Alle Bilder anzeigen

2018-05-16 Mittwochlauf
Toller Lauftreff in Mellau, Einkehrschwung bei Pizza Sandro.

Richard P.



VLV - 5 Kilometer Bahn
Das Rennen in Lustenau in Stichworten;
Heiß, gute Stimmung und gottlob nur 5km lang.
Unsere 5 Athleten haben ihr Bestes gegeben.

Schöne Grüße
Sabine


Alle Bilder anzeigen

Lauftreff Lingenau 2018-04-25
Bei Sonnenschein und Regenbogen rannten 3 Gruppen durch den Lingenauer Quelltuff, Dörnlesee, Weinberg und machten den mittlerweile üblichen Boxenstopp bei Tschunti mit Cola, Schnaps und Glückskecksen. Danach verwöhnte uns Marika im Campingstüble mit einer leckeren Kartoffel-Gemüsesuppe. Zum Nachtisch wurden wir von Ruth mit selbst gebackenen Schneebällen überrascht. Das ganze wurde von Richard und seiner Gitarre musikalisch mit dem neuen Wäldarlauf Lied umrandet. Danke - Schön dass es Euch gibt!

Den Song gibt es unter:

Gerda L.


www.imwald.at/upload/Waelderlaufsong.mp3


Alle Bilder anzeigen

2015-05-09 Mittwochlauf
Toller Lauftreff in Alberschwende...



2018-05-02 Mittwochlauf
Toller Lauftreff in Egg....


Alle Bilder anzeigen

Vienna City Marathon - immer ein Erlebnis
Wir haben der großen Hitze in Wien
stand gehalten und hatten ein schönes,
spannendes Wochenende. Hier ein paar
Impressionen.

Sabine E.


Alle Bilder anzeigen

Im Wald läuft's ... weil wir im Wald laufen!
"Im Wald läuft’s" ist eine Gruppe von Laufbegeisterten aus dem Bregenzerwald, die 2010 aus dem Bewegungstreff von „Vorarlberg bewegt“ entstanden ist.

Die Gruppe trifft sich wöchentlich und ganzjährig, um gemeinsam zu Laufen und so konsequent den inneren Schweinehund zu besiegen.

Unser Ziel sind aber nicht nur die asphaltierten Geh- und Radwege, sondern auch Wanderwege in der Natur, wie sie in jedem Dorf zu finden sind.
Auf Vorschlag unserer Gruppenmitglieder wechseln wir deshalb häufig Treffpunkte und Gemeinden um im Bregenzerwald neue Wege zu erkunden.

Die aktuellen Termine und Treffpunkte sind hier auf der „Startseite“ ersichtlich.

Spass an der Bewegung, soziale Kontakte und gemeinsame sportliche Unternehmungen stehen bei uns im Vordergrund.
Trotzdem findest du die Läufer im markanten roten T-Shirt mit dem "Im Wald läuft's" Logo auch bei City-, Halbmarathon- Marathon- und Ultramarathonläufen.



Denk mal drüber nach, wenn du läufst.
Körperliche Aktivitäten jeglicher Art, und Laufen im Speziellen, sind mit einem deutlich geringeren Auftreten von Depressionen und Verstimmungen verbunden.
Laufende Menschen sind in der Regel ausgeglichener und belastbarer als Stubenhocker.
Denn beim leichten Dauerlauf, wenn uns warm geworden ist, sich ein regelmäßiger akustischer Rhythmus aus Schrittfolge und Atmung eingestellt hat, der Blick verloren nach vorne in die Landschaft gerichtet und der Kopf frei geworden ist; wenn wir uns dann ungestört diesem rhythmischen Wechselgeräusch des Laufens hingeben, macht sich eine friedliche, fast meditative Stimmung breit...



Einfach vorbeischauen!
Bei unseren Lauftreffs laufen wir ca. 10 km. Dafür benötigen wir etwa 1 Stunde.
Anschliessend gehen wir gemeinsam auf einen Drink.

Jeder ist willkommen - schau doch einfach mal vorbei!

Je nach Kondition und Teilnehmeranzahl gibt es 3-4 Gruppen mit erfahrenen Lauftrainern.

Für spezielle Informationen, sowie zur Organisation von Fahrtgelegenheiten oder Gruppenanmeldungen dient unser interner Bereich. Hier musst du dich erstmalig per Mail (info@imwald.at) anmelden. Details dazu in der Rubrik "Kontakt".




Unterstützt durch:













Aktuelle Laufveranstaltungen

Samstag
26.
Mai

2-Seenlauf Tannheimertal

26 km Trail. 22 oder 10 km Seenlauf
  1. Norbert S.
  2. Sandra B.

Sonntag
27.
Mai

2. Lauf Üsar schöas Ländle

Böse Schlucht (Laterns) ca 12km gemütlicher Lauf mit Fototour
  1. Kurt N.

Samstag
2.
Juni

Frauenlauf 10 km


  1. Ruth S.
  2. Ingrid S.
  3. Julia K.
  4. Sandra B.
  5. Sabine S.

Samstag
2.
Juni

Frauenlauf 5 km


  1. Karin M.
  2. Gerda B.

Freitag
8.
Juni

Bieler Lauftage

13,5 km, 21,1 km, 56 km, 100 km
  1. Kurt N.
  2. Peter F.

Samstag
23.
Juni

VLV Stadionmeisterschaft in Götzis

100m, 200m, 800m, 1500m, Weit, Hoch, Kugel, Diskus, Speer
  1. Hannes M.

Samstag
23.
Juni

Wälderlauf


  1. Bernd H.

Freitag
29.
Juni
Bier & Wurstparty in Schnepfau
Bitte um Anmeldung im Laufkalender. Wer Lust und Zeit für Beilagen hat, soll sich bei Gottfried melden. Beginn ab 18:00.
  1. Peter M.
  2. Gerda L.
  3. Hugo C.
  4. Ruth S.

Samstag
30.
Juni

Arlberg Marathon 2018

Marathon 42.195 km / T33 Trail 33 km / Panoramatrail 14.8 km
  1. Bernd H.
  2. Hubert N.

Samstag
14.
Juli

Reschenseelauf

Nenngelderhöhung ab Jänner
  1. Ruth S.
  2. Kurt N.
  3. Gottfried M.
  4. Natalie W.
  5. heidi s.
  6. Sandra B.

Samstag
28.
Juli

VLV Berglauf Widdersteintrail

Im Rahmen des Widderstein Trail findet die VLV Berglaufmeisterschaft statt
  1. Norbert S.
  2. Hannes M.
  3. Peter F.
  4. Sandra B.

Samstag
18.
August

Jannersee Termin nicht fix.


  1. Günther S.
  2. Sieglinde K.
  3. Cornelia R.
  4. Werner F.
  5. Norbert S.

Mittwoch
19.
September

VLV-Langstaffel-Meisterschaften

Parkstadion Lustenau, Mühlefeldstraße 23;
  1. Hannes M.