10.10.2020 Achtal-Lauf …. Fotos

Achtal 2020

  •  Offene Läufe ohne Zeitnehmung entlang der Bregenzer Ache.
  • Trinkbrunnen ca alle 10km (eigener Becher empfohlen).
  • Selbstverpflegung.
  • Teilnehmermedaille als angemeldeter Läufer (info@imwald.at).
  • Parkplätze und Bademöglichkeit im Zielbereich Langenegg/Bahnhof vorhanden.
  • Grillplatz an der Ache, Verpflegung ist selber mitzubringen und kann am Parkplatz im eigenen Auto hinterlegt werden.
  • Empfehlung: Auto im Ziel beim Bahnhof Langenegg oder in Egg parken parken und ab Müselbach bzw Egg mit dem Bus zum Start nach Schoppernau.
  • Streckenverlauf: https://out.ac/vLPqa

Achtal-Ultra (47)

  • Einzelstart in Schoppernau/Zentrum am Samstag, 03.10.2020 ab ca. 09:00 (Ankunft ÖPNV Linie 40 um 08:50)
  • Strecke: Schoppernau/Zentrum –> Doren bis Rotachbrücke ->Langenegg/Bahnhof
  • In Bezau verlassen wir den Radweg und laufen um die Kirche herum und dann durch’s Unterdorf nach Reuthe. Danach bleiben wir den Rest der Strecken am Radweg.

Wer 50km voll machen will, kann mit Linie 40a noch 4 Stationen bis Vorderhopfreben weiterfahren und nach Schoppernau zurücklaufen. Direkt nach dem Tunnel auf Schoppernauer Seite gelangst du über den Waldweg entlang der Ache auf die alte Wälderlaufstecke.

Achtal Läufe, mögliche Einstiege für kürzere Stecken

  • Einzelstart am Samstag, 03.10.2020 ab ca. 10:30 in Mellau/Bärle
    Strecke: Mellau – Doren/Rotachbrücke – Langenegg/Bahnhof gesamt 34 km
  • Einzelstart am Samstag, 03.10.2020 um ca. 11:00 in Bezau/Hotel Gams
    Strecke: Bezau – Doren/Rotachbrücke – Langenegg/Bahnhof gesamt 29 km
  • Einzelstart am Samstag, 03.10.2020 ab ca. 12:00 in Bezau/Hotel Gams
    Strecke: Bezau – Langenegg/Bahnhof gesamt 17 km

COVID-19 Bestimmungen

Aufgrund der verschiedenen Startzeiten ist mit keinen größeren Menschenansammlungen zu rechnen. Sollte beim Start der Mindestabstand nicht eingehalten werden können, ist ein Mund/Nasenschutz zu verwenden. Selbstverpflegung ist notwendig. Körperkontakt ist nicht vorgesehen. Der Radweg bietet genügend Breite. Bitte Rücksicht auf allfällige Fahrradfahrer zu nehmen.

Close Menu