Kurzbericht Crosslauf Lorüns

14 Läufer trafen uns zum Crosslauf in Lorüns. Es war eine kleine und feine Veranstaltung unter Freunden. Natürlich bestens organisiert, mit dem gewissen Etwas. Im Grunde ein schneller Lauf, der uns alle an die Grenzen brachte. Dem entsprechend war auch die Metallausbeute, was auf den Bildern auch ersichtlich ist. Wir freuen uns schon auf die Crosslauf Staatsmeisterschaft imNovember. Danke an das OK Team des TRT unter Dieter.

0 Comments

Grüntenstafette

Der Grünten – Wächter des Allgäus. Diesen Berg gilt es zu Fuß, mit dem Rad, bergauf, bergab kletternd und leitdend zu erobern.
Die Grüntenstafette: ein Event, 6 Sportarten und ebensoviele  Athleten pro Team. Heuer gelang es unseren Jungs zum ersten Mal als Masters-Sieger  zu finishen. Gratulation und viel Spaß bei der Titelverteidigung im nächst Jahr

0 Comments

Trans Alpin Run 2022

Trans Alpin Run 2022

Christian und ich durften die erste Septemberwoche gemeinsam ein unheimliches Abenteuer erleben. 8 Tage durch die Alpen mit 270 Kilometern und 17.000 Höhenmetern waren als Herausforderungen vorgegeben – mit einem spitzen Team (Hugo und Maximilian) an unserer Seite wurden wir Tag für Tag immer besser und meisterten all die Herausforderungen  und so durften wir am Ende sogar Platz 4 in unserer Kategorie mit nach Hause nehmen! Doch viel wichtiger sind die wunderschönen Momente und Begegnungen mit so vielen lieben Sportler/Innen während der ganzen Woche, die unser Leben unheimlich bereichern. Der Stolz und die Dankbarkeit, beim Überschreiten der Ziellinie in Vals im Südtirol waren unbeschreiblich groß!

0 Comments

Business Run

Erstmals wieder ein BusinessRun mit toller Teilnehmerzahl. Einige Rote waren dabei, aber natürlich in den eigenen Firmen T-Shirts. Die Werkstattbühne war bei Siegerehrung und Oktoberfest knall voll. Immerhin haben wir den 2. schnellsten Chef in unserer Runde.

Gratulation

0 Comments

Langstaffel in Lustenau

Heuer waren wir mit spärlichen 2 Staffeln in Lustenau vertreten. Das Herrenteam erreichte Rang 1 in der Klasse M35 mit 10:01,44 vor der LSG. Unsere Damen waren nicht minder schnell und schafften die 3x800m mit 9:56,39 hinter der LSG Damenauswahl. Nach dem obligatorischen Finisher Sekt wurde anschließend noch mit dem Geburtstagskind Karin mit Pfefferminztee angestoßen. Zu später Stunde wurde dann der Heimweg angetreten.
0 Comments

Vernissage Großdorf

Nach einem Start im größten Schüttar, haben wir uns bei Klaus ins Trockene gerettet. Mit Klängen und Getränken aus nah und fern erholten wir uns rasch wieder und haben dann mit Gebutstagskind Herlinde noch ein wenig angestoßen.

Danke für die Geburtstagsrunde.

0 Comments
Close Menu