Informationen zum Datenschutz

Ausdrückliche Einwilligung
Mit der Anmeldung zur Laufgruppe „Im Wald läuft’s“ stimme ich zu, dass meine persönlichen Daten
zum Zwecke der Vereins- und Veranstaltungsorganisation durch den Verein „Im Wald läuft‘s“ verarbeitet werden.
Es handelt sich dabei um die Datenkategorien Name, Anschrift, Telefonnummer, Mail-Adresse, Geburtstag, Foto.
Ich kann mein Profil und damit meine Daten jederzeit löschen. Damit erlischt auch die Mitgliedschaft in der Laufgruppe.

Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten gem. Anmeldeformular des jeweiligen Verbandes sowie darüber hinaus gem. Informationspflicht im Bedarfsfall zum Zwecke der Entsendung zu Wettkämpfen und Veranstaltungen, Statistik und Information von Sponsoren an den VLV bzw. ÖLV (https://daten.oelv.at/privacy.aspx) sowie den VTRV bzw. ÖTRV (https://www.triathlon-austria.at/de/datenschutz) weitergegeben und durch diesen verarbeitet werden.

Informationen zur Verarbeitung der personenbezogenen Daten
Verantwortlicher
Für die Verarbeitung personenbezogener Daten der Mitglieder der Laufgruppe ist der Verein „ImWald läuft’s“, ZVR-Zahl 905330919 verantwortlich.
Verarbeitungszwecke
Zwecke sind Organisation der Laufgruppe, Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen und Lauftreffs, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.
Rechtsgrundlagen
Grundlage für diese Verarbeitungstätigkeiten sind überwiegend Vertragserfüllung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, rechtliche Verpflichtungen gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO (z.B. BAO, Landesgesetze zum Abgabenrecht) sowie vereinzelt unser berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Berechtigte Interessen
Unsere berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO liegen in der Ermöglichung der Durchführung von Veranstaltungen und Lauftreffs innerhalb der Grenzen unser statutengemäßen Aufgaben und Zweck als Verein. Im Rahmen des berechtigten Interesses dokumentieren wir beispielsweise die Veranstaltung mit Fotos und Berichten und veröffentlichen diese auf unserer
Website. Eine Verarbeitung im berechtigten Interesse erfolgt nur nach sorgfältiger Abwägung mit den Interessen der durch die Verarbeitung Betroffenen. Wir halten alle datenschutzbezogenen Regelungen ein und achten auf die Einhaltung der Rechte und Interessen der Betroffenen. Sollten Sie der Ansicht sein, durch die von uns getätigten Datenverarbeitungen in Ihren Rechten oder/und
Interessen verletzt bzw. eingeschränkt zu sein, teilen Sie uns dies bitte mit – wir werden die weitere Verarbeitung nach Möglichkeit umgehend einstellen.
Empfänger oder Kategorien von Empfängern
Für die dargelegten Zwecke leiten wir Daten der Betroffenen gegebenenfalls an beauftragte Dritte weiter, die in Erfüllung dieser Zwecke für uns tätig sind (IT-Dienstleister, Mediendienste und Medienunternehmen für die Erfüllung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Druckereiunternehmen,  Zeitmessunternehmen, etc.). Daten werden nicht an Drittländer oder internationale Organisationen
übermittelt.

Dauer der Speicherung/Kriterien für die Festlegung der Dauer
Wir speichern und verarbeiten die Daten für die Dauer, die sich aus der jeweiligen Verarbeitungsart ergibt. Wir achten darauf, Daten nur für die Erfüllung der Zwecke notwendigen Zeiträume zu speichern.
Betroffenenrechte
Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, in bestimmten Fällen ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung, sowie das Recht auf Datenübertragbarkeit zu. Gegen Verarbeitungen im berechtigten Interesse haben Sie die Möglichkeit des Widerspruchs gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO. Wir werden in diesem Fall die Verarbeitung einstellen, es sei denn es bestehen schutzwürdige Gründe an der Weiterverarbeitung unsererseits, oder die Verarbeitung ist zur Ausübung, Geltendmachung und Verteidigung von Rechtsansprüchen nötig. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der Österreichischen Datenschutzbehörde, Wickenburggasse 8, 1080 Wien.

Cookies
Diese Website verwendet Cookies.
Cookies machen Websites für den Benutzer benutzerfreundlicher und effizienter. Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die zur Speicherung von Informationen dient. Beim Besuch einer Website kann die Website auf dem Computer des Website-Besuchers ein Cookie platzieren. Besucht der Benutzer die Website später wieder, kann die Website die Daten des früher gespeicherten Cookies auslesen und so z.B. feststellen, ob der Benutzer die Website schon früher besucht hat und für welche Bereiche der Website sich der Benutzer besonders interessiert hat.
Mehr Informationen zu Cookies erhalten Sie auf WIKIPEDIA.
Cookies auf unserer Website
Unsere Website verarbeitet unbedingt notwendige Cookies, wie folgt:
– Zahlen-/Buchstabenkombination des CMS-Systems: Stellt grundlegende technische Funktionen der Website sicher. Laufzeit: Wird beim Beenden der Browsersitzung gelöscht.
– templateColor: Speichert die Hintergrundfarbe des Templates. Laufzeit: Wird beim Beenden der Browsersitzung gelöscht.
– cookieconsent_status: Speichert die Zustimmung zur Cookiesverwendung auf der Website. Laufzeit: 1 Jahr.

Ändern der Cookies-Einstellungen
Wie der Web-Browser mit Cookies umgeht, welche Cookies zugelassen oder abgelehnt werden, kann der Benutzer in den Einstellungen des Web-Browsers festlegen. Wo genau sich diese Einstellungen befinden, hängt vom jeweiligen Web-Browser ab. Detailinformationen dazu können über die Hilfe-
Funktion des jeweiligen Web-Browsers aufgerufen werden. Wenn die Nutzung von Cookies eingeschränkt wird, sind unter Umständen nicht mehr alle Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzbar.

Server Log File
Diese Website verarbeitet zum Zweck der Überwachung der technischen Funktion und zur Erhöhung der Betriebssicherheit des Webservers auf Grundlage des überwiegenden berechtigten Interesses des Verantwortlichen (technische Sicherheitsmaßnahmen) folgende personenbezogene Daten in einem Server
Log File:
– aufgerufener Inhalt
– Uhrzeit der Serveranfrage
– Browsertyp / Browserversion
– verwendetes Betriebssystem
– Referrer URL
– IP-Adresse
– Hostname
Diese Daten werden nur temporär für die Dauer von vier Stunden personenbezogen gespeichert. Danach werden die IP-Adresse und der Hostname anonymisiert.
SSL-Verschlüsselung
Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Menü schließen